decsenfifritples
kv fdgb 1
  • Startseite

Unser Mann für gutes Wetter in der ZukunftWinter adé!

Ist das ein Ärger mit der schönsten Jahreszeit, dem Winter heuer. Zu nass, zu warm, mal zu viel Schnee, meist jedoch zu wenig davon.
Die Bedingungen für ordnungsgemäßen Wintersport waren echt schon mal besser.
Da aber eine Fahrt in die hohen Berge immer langfristig geplant wird, muss man den Umständen entsprechend agieren. Zum Saisonstart stand dieses Jahr Eisklettern mit Dirk im Pitztal auf dem Programm.

Weiterlesen

 

Unsere Expedition auf den Illimani, 6439 m1_Illimani 6439m zweithöchster Berg Boliviens aus der Sicht von La Paz

Der Illimani ist der zweithöchste Berg Boliviens und liegt ganz in der Nähe von La Paz, dem Regierungssitz des Landes. Er misst 6439 m. Ihn zu besteigen war eine spektakuläre Erfahrung, aber wir haben ordentlich kämpfen und leiden müssen, um die vielen Höhenmeter zu überwinden, die uns vom Gipfelglück trennten.

Weiterlesen

Pokalsieger 2019/2020 ist nicht RB Leipzig, sondern: Pü

Ansprache Die vom Datum her bisher späteste jemals stattgefundene Weihnachtsfeier des KV-FDGB wurde  am 17.12.2019 gefeiert, es war auch die bisher wärmste Weihnachstfeier, ca. +10°C. Höhepunkt war wie immer die Verleihung des Wanderpokals, neuer Pokalträger ist Pü, geehrt für seine "Pokalidee" samt Ausführung. Interssanter Spezialgast war Holger May. Wegen fehlender Kälte wurde bis weit nach 3 Uhr gefeiert.   Steffen

Pokalübergabeder neue Pokalsieger

 

 
 
 
 

Umwerfendes Wochenende

Die lang angekündigte Abschlussfahrt sollte endlich stattfinden. Ziel war dieses Jahr die Saupsdorfer Hütte und fast alle kamen mit.Feinste Toepferkunst aus Berlin
Am Freitag wurde in verschiedenen Konstellationen und Zeiten angereist. Da es ja in unserer "Klettergäng" eine kleine aber feine Gruppe gibt, die es vorzieht, freitags nicht mehr das eigene Fell zum Markte zu tragen, konnten jene sich schon gegen Mittag zum Klettern am Grünling einfinden.

Weiterlesen