decsenfifritples
kv fdgb 1
  • Startseite

!!! Heute schon an Morgen denken !!!

Hallo Klettervolk,

in Zeiten wie diesen kann man ja gar nicht früh genug an die Zukunft denken, deshalb:

die Herbstfahrt 2021 geht

vom 29.10.12.2021 bis 31.10.2021

wieder mal in die DAV-Hütte Saupsdorf, Hinteres Räumicht 1, 01855 Sebnitz 

DAV-Hütte Saupsdorf (2)

Da es sich um eine DAV-Hütte handelt, gibt es natürlich diverse Regeln. Ich gebe die Hüttenordnung (https://saupsdorfer-huette.de/huette/huettenordnung/) hier mal für alle bekannt. Jeder haftet natürlich für seinen Quatsch, wie es sich gehört.

Die wichtigsten Punkte sind:

  • Anmeldung bitte per SMS oder Email an Heiko, nix auf Zuruf!!!
  • Kostenlose Stornierung geht nur bis 26.09.2021 über uns (ebenfalls kurz schriftlich)
  • Stornierungen danach kosten 3 € / Nacht / Bett, oder den vollen Preis, wenn gar nicht abgesagt wurde.
  • Anreise ohne Anmeldung kann klappen, muss aber nicht

Außerdem:

  • Keine Haustiere
  • Rauchverbot im Haus
  • Feuerholz muss mitgebracht werden
  • Schlafsack und Hausschuhpflicht
  • Zimmerräumung am Sonntag bis 11:00

Die Übernachtungskosten könnt ihr der Preisliste (https://saupsdorfer-huette.de/huette/preise/) entnehmen.

Berg Frei wünscht Der Don und der Volvo-Chrille

P.S.: DAS IST UNSER VOLLER ERNST!

Ein schönes, neues Jahr euch Allen.

IMG_2395

Leise rieselt der SchneeDer erste Schneemann in Hinterhermsdorf

oder das war es dann wohl!
Am Wochenende zum ersten Advent sollte es noch einmal nach Sachsen gehen. Aufgrund der aktuellen Situation, wird die Saison ja höchstwahrscheinlich von offizieller Seite für beendet erklärt, sprich Reiseeinschränkung, Kontaktbeschränkung usw..

Weiterlesen

Sammler am sammelnRückzug vom Grottenwächter mit Seilbahn

Nach dem üppigen Sommermonaten mit viel Felskontakt war in letzter Zeit irgendwie der Wurm drin. Entweder schlechtes Wetter oder dienstliche Verpflichtungen hielten mich vom Klettern in der Sächsischen Schweiz ab. Frank B. wollte aber dieses Jahr unbedingt noch einstellig werden, also ab in den Zschand zum Gipfel sammeln.

Weiterlesen